Skip to content
Hinweis: Sie verwenden einen veralteten Browser. Einige Elemente werden daher nicht korrekt dargestellt. Bitte wechseln Sie auf einen modernen Browser wie Google Chrome, Microsoft Edge oder Mozilla Firefox.
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kino “Alaska” im Kulturbahnhof Laage

Fr, 3 Mai 2024 20:00:00 /20:00 - 21:30

Nach dem Tod des Vaters zieht sich Kerstin mit dem Kajak auf die Mecklenburgische Seenplatte zurück, dem Ort ihrer Kindheit. In ihrer Abgeschiedenheit bleibt sie aber nicht alleine. Erst kommt die junge Alima dazu, die in Kerstin eine willkommene Abwechslung sieht, dann auch noch Kerstins Bruder und dessen Frau. Ein Familienzwist schwelt. Ein atmosphärisches Wasserwander-Roadmovie mit fantastischen Aufnahmen aus der Seenplatte und Filmmusik übrigens von Axel Meier, der uns aus der Feldsteinkirche Recknitz mit seinem tollen Kulturprogramm bestens bekannt ist. FSK ab 6 Jahren. Eintritt 5€ Bringt gern eure Snacks mit! Getränke gibt’s wie immer vor Ort!

Details

Datum:
Fr, 3 Mai 2024 20:00:00
Zeit:
20:00 - 21:30

Veranstalter

Kulturbahnhof Laage
E-Mail
laagegrandcentral@gmail.com
Veranstalter-Website anzeigen

Weitere Angaben

Dies ist ein besonderes Event
Ja

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Laage
Laage, Mecklenburg-Vorpommern 18299 Deutschland Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Termin hinzufügen

Wir sind auf eure Hilfe angewiesen. Haltet die Augen und Ohren mit uns offen. Ihr habt ein Event in der Region Laage gesehen oder veranstaltet selbst eins und es ist noch nicht in unserem Kalender? Dann meldet uns dieses Event, damit wir auf dem Laufenden sind.

Besuche uns auf
Facebook, Instagram und YouTube!

Förderung

Diese Website wurde zu 80% gefördert durch das GAK-Regionalbudget, einem Förderprogramm des Bundes zur Stärkung des ländlichen Raums, welches über den Landkreis Rostock kofinanziert wird. 20% stammen aus dem Haushalt der Gemeinden Dolgen am See, Hohen Sprenz, Wardow und Laage.

Inhalte einreichen
Inhalte einreichen
An den Anfang scrollen