Überspringen zu Hauptinhalt
Hinweis: Sie verwenden einen veralteten Browser. Einige Elemente werden daher nicht korrekt dargestellt. Bitte wechseln Sie auf einen modernen Browser wie Google Chrome, Microsoft Edge oder Mozilla Firefox.

Die Kinder aus der „Kita Knirpsenland“ auf dem Weg zum Bürgermeister Herrn Anders

Anlässlich des Osterfestes machten sich die Kinder auf den Weg zum kleinen Baum auf dem Marktplatz vor dem Laager Rathaus. Dort wartete der kleine Baum auf die Kinder, um mit vielen bunten Eiern von ihnen geschmückt zu werden.

Der Bürgermeister Herr Anders erwartete die Kinder mit einem großen Karton voller bunter Eier. Die Kinder waren so aufgeregt und nahmen sich voller Freude ein Ei nach dem anderen aus dem Karton und liefen zu dem kleinen leeren Baum, um ihn gleich zu schmücken. Der Karton war so groß, dass sich darin ein Kind oder vielleicht auch der Osterhase darin hätte verstecken können. Schnell war der kleine Baum geschmückt und leuchtete im Sonnenschein mit den vielen bunten Ostereiern.

Als kleine Überraschung für die tolle Gestaltung des Baumes bekamen alle Kinder von Herrn Anders einen Schokoladenosterhasen überreicht. Diese wurden vom Osterhasen höchstpersönlich für die Kinder im Rathaus abgegeben.

Nun ist aus dem kahlem Baum ein wunderschöner Osterbaum entstanden, den nun alle bestaunen können.
Zum Abschluss sagen wir unser Lied „Stups der kleine Osterhase“ und bedankten uns bei Herrn Anders für die nette Geste, dass wir gemeinsam mit ihm den Baum schmücken durften.

Für die Kita Monique Skala-Wodtke (Einrichtungsleitung)

Besuche uns auf
Facebook, Instagram und YouTube!

Förderung

Diese Website wurde zu 80% gefördert durch das GAK-Regionalbudget, einem Förderprogramm des Bundes zur Stärkung des ländlichen Raums, welches über den Landkreis Rostock kofinanziert wird. 20% stammen aus dem Haushalt der Gemeinden Dolgen am See, Hohen Sprenz, Wardow und Laage.

Inhalte einreichen
Inhalte einreichen
An den Anfang scrollen
X
X